Medizin, Pharama- und Lebensmittelindustrie

Elmetherm entwickelt und realisiert Thermprozesslösungen für die verschiedensten Anwendungen in der medizinischen und pharmezeutischen Industrie sowie der Konsumgüterindustrie (Lebensmittel, Kosmetik usw.).

Einige Beispiele zu realisierten Anlagen mit den entsprechenden Anwendungen:

  • Medizin- und Pharmaindustrie
    • Industrieöfen zum Trocknen und Aushärten von PTFE-Beschichtungen auf Metallfäden für Einsätze in der Chirurgie
    • Industrieöfen, Hochfrequenz, zum Trocknen PU-Schaum für Wundverbände in der Chirurgie
    • Industrieöfen zur Polymerisation von Silikonprodukten für Säuglinge
    • Industrieöfen zur Polymerisation von Klebstoffen auf Injektionskanülen
    • Industrieöfen zur Sterilisation von medizinischen Instrumenten
    • Industrieöfen zum Vorerwärmen, Trocknen und Erwärmen von Handschuhen in der Chirurgie

 

  • Lebenmittelindustrie
    • Industrieöfen zum Entzug von Wasser bzw. Feuchtigkeit
    • Industrieöfen, Infrarot, zum Pasteurisieren von vorverpackten Lebensmitteln
    • Industrieöfen, Infrarot, zum Backen von Gebäck usw.
    • Industrieöfen für Röstvorgänge

 

  • Kosmetikindustrie
    • Industrieöfen zur Erstellung biologischer Kulturen

Beispiele realisierter Industrieöfen, die von Elmetherm für Anwendungen in der Medizinindustrie, der pharmazeutischen Industrie und der Lebensmittelindustrie entwickelt wurden:

58_Four_ondes_hautes_frequences_450_speciale

Durchlaufofen (Hochfrequenz) von PU-Schaum für chirurgisches Verbandmaterial.

109_Four_polymerisation_silicone_450

Vertikalofen, Stapelofen zum Tempern von Silikonschnullern.

Durchlaufofen zur Polymerisation von Harzen. Anlage komplett aus Edelstahl, bedingt durch Anwendung in einem Reinraum.

55_four_cuisson_infrarouge_450

Durchlaufoen, Infrarot, zur Pasteurisierung von Gebäck.

107_Four_sechage_cuisson_PTFE_450

Vertikalofen zum Trocknen und Aushärten von PTFE-Beschichtungen auf Metallfäden für die Chirurgie.

Hersteller und Zulieferer, die uns vertrauen