Drehherdofen, Ofen mit Drehtisch, Drehtischofen

Diese Bauvariante eines Industrieofens bietet den Vorteile eines einfachen und ökonomischen mechanischen Aufbaus, der es ermöglicht, das Behandlungsgut an der gleichen Stelle des Ofens zu be- und entladen.

  • Es erfordert wenig Nutzfläche, ist einfach inbetriebzunehmen und ist Ihren Produkt- und Prozessanforderungen maßgeschneidert angepasst. Temperaturspanne von 40°C bis 400°C.
  • Es können mehrere, voneinander unabhängige Temperaturzonen als auch eine Abkühlzone eingebaut werden.
  • Manuelles oder automatisiertes Be- und Entladen an der gleichen Stelle, mit präziserer Positionierung aufgrund eines automatisierten Indexierungsmechanismus; sehr schneller Transfer der Werkstücke, manuell oder per Roboter.

Industrieanwendungen

Unsere Drehtischöfen haben viele mögliche Anwendungsfelder: Polymerisieren, Trocknen, Anlassen, Spannungsfreiglühen, Vulkanisieren, Brennen, Vorwärmen, Wärmebehandeln, Stabilisieren, Altern.

44_Four_caroussel_450

Drehherdofen mit 3 Drehtischen (drei Niveaus); automatisches Öffnen der Ofentüren bei Beschickung durch den Roboter.

46_Four_a_table_tournante_450x600

Drehherdofen mit automatischer Werkteil-Beschickung; Aushärten von Klebstoff auf auf Luftfahrzeugteilen.

45b_Four_rotatif_collage_450

Drehherdofen mit 4 integrierten Arbeitsstationen zur Herstellung von Filzteilen für Kfz-Rücksitze: 1. Vorwärmen, 2. Kleben, 3. Pressen und 4. Abkühlen.

47_Four_a_table_tournante_450

Drehherdofen zur Formgebung von Kfz-Schläuchen.

48_Four_a_table_tournante_450

Drehherdofen für das Vorwärmen von Elektroniken.

49_Four_polymerisation_resine_composants_electroniques_450

Drehherdofen zum Aushärten von Elektroniken.